Dr. med. Theodor Behrends
Hausärztliche Praxis
Facharzt für Allgemeinmedizin

 

Urlaubsplanung 2021

Unsere vorläufige Urlaubplanung, Änderungen aufgrund der Pandemie sehr wahrscheinlich.

Februar                           08.02.-12.02.

März/April                       29.03.-01.04.

Mai                                  03.05.-14.05.

Juli/August                     22.07.-06.08.

September /Oktober      29.09.-01.10.

                                        18.10.-22.10.

November                      16.11.

Dezember                      20.12.-23.12.

Unsere Urlaubsvertretungen

Vertretung übernehmen:

  • Dr. Mehde, Wulften, Angerstr. 1, Tel. 05556/995977
  • Dr. Lodhia, Bilshausen, Hoher Weg 17, Tel. 05528/92380
  • Dres. Schettler, Hattorf. Herm. Löns. Weg 15, Tel 05584/522
  • Dr. Arlt, Hattorf, Oderstr. 5-7, Tel. 05584/733
  • Dr. Bergmann u. Dr. Rudolph, Krebeck, Bergstr. 16, Tel. 05507/1499

Auf Grund der aktuellen Lage bezüglich des Coronavirus müssen auch wir unsere Öffnungszeiten dem Praxisablauf anpassen.

Wir sind aktuell nur telefonisch in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr  und Montag von 16.00  bis 18.00 Uhr und Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr erreichbar.

Kontakt ist nur nach telefonischer Absprach möglich. Rezept und Überweisungen zu unserer Entlastung bitte über das Bestelltelefon: 05556 - 995619 bestellen.

Apothekenlieferungen sind nur im Notfall möglich, sonst bitte am nächsten Tag in der Apotheke abholen.

Praxis & Medizin

Impfungen für Erwachsene (STIKO) | Medizin

In Deutschland werden für Erwachsene derzeit folgende Impfungen durch die Ständige Impfkommission (STIKO) empfohlen:

  • Polio (Kinderlähmung) generell für alle (Auffrischung bis zum Erreichen von 4 Impfungen)
  • Tetanus und Diphtherie generell für alle (Auffrischung alle 10 Jahre)
  • Hepatitis B bis 18 Jahre und A (infektiöse Gelbsucht) für chronisch Kranke
  • HPV Impfung für Mädchen von 12-18 Jahre
  • Influenza (Virusgrippe) generell für alle (jährliche Impfung)
  • Keuchhusten für alle mit Kontakt zu Neugeborenen und Säuglingen (Eltern, Großeltern)
  • Pneumokokken (Erreger einer Lungenentzündung) für alle über 60 Jahren und für chronisch Kranke
  • Masern-Impfung für alle Ungeimpften jünger als 45 Jahre
  • Windpocken für alle Frauen mit Kinderwunsch
  • Meningokokken (bakterielle Hirnhautentzündung) bis 18 Jahre
  • FSME für Zeckenexponierte in FSME-Risikogebieten (u.a. ganz Baden-Württemberg)

Öffentlich empfohlene Schutzimpfungen werden von den gesetzlichen Kassen bezahlt.

Daneben gibt es eine Reihe von Impfungen, die bei Auslandsreisen notwendig sind.

Gerne beraten wir Sie im Rahmen unserer Reisemedizinischen Beratung.

Generelle Information und Empfehlung zu Impfungen finden Sie unter: DocMedicus.